Stabwechsel im Vorstand des Netzwerks Familie Baden-Württemberg

Wir verabschieden und danken Hilde Huber für Ihr langjähriges Engagement und begrüßen unsere neue Erste Vorsitzende, Iris Fahle.

Lesen Sie hier das Grußwort der Ersten Vorsitzenden der Arbeitsgemeinschaft Netzwerk Familie Baden-Württemberg:

Liebe Mitglieder und Engagierte,

Familie, Arbeitgeber und Kommunen stehen vor vielfältigen und äußerst komplexen Herausforderungen bei der Vereinbarung von Familie und Beruf heute und in der Zukunft. Es geht darum, die richtigen Weichen zu stellen, um das Zusammenleben von Familien, die Berufstätigkeit sowie die Versorgung und Betreuung von Kindern wie von älteren Angehörigen zu ermöglichen.

Die jüngste Krisenzeit, hervorgerufen durch das Corona-Virus, hat verdeutlicht, wie unvorhergesehen der Familienalltag sich verändern kann – keine KiTa-Betreuung, Homeschooling und Homeoffice sind Beispiele dafür. Auf derartige Herausforderungen müssen wir uns einstellen und reagieren. 

Daher braucht es, um Kommunen zukunftsfähig zu machen, unterstützende, familienfreundliche und nachhaltige Strukturen vor Ort. An dieser Gemeinwesenarbeit möchte ich gemeinsam mit Ihnen mitwirken.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

Iris Fahle, Erste Vorsitzende AG Netzwerk Familie BW